sexkrankes Girl wird in der Fickklinik wegen trockener Möse behandelt

geile Vagina Untersuchung beim Doktor

In der Fickklinik werden Frauen wegen ihrer sexuellen Störungen behandelt. Heute ist die hübsche Frau bei Doktor Placebo in der Sprechstunde. Sie berichtet dem Doktor, dass in letzter Zeit die Möse beim Ficken immer so trocken ist. Ihr Freund macht sich sogar schon Sorgen, dass sie mit seinem Schwanz nicht mehr zufrieden ist und er sie nicht mehr geil machen kann. Mit Gleitgel haben sie es schon probiert, aber das soll ja keine Dauerlösung sein. Der Chefarzt der Fick-Klinik, untersucht das süße Girl sofort ganz genau. Angefangen bei den prächtigen Naturbrüsten bis zur kranken Möse. Im Rahmen der Vagina Untersuchung testet Dr. Placebo, wie trocken die Möse tatsächlich ist. Natürlich geht der Mösen-Test am besten mit einem harten Schwanz, der langsam auf dem Behandlungssthl in die Möse eingeführt wird. Und siehe da: die Patientin erscheint geheilt. Die Fotze ist nass und flutschig, wie sie sein soll. Da nimmt unser Doktor in der Fickklinik seine Patientin gleich auch noch heftig anal und fickt sie in den Arsch, bis sie vor Geilheit explodiert.

Diese Behandlung gibt es in der Sexklinik auf Krankenschein. Frauen bekommen wieder einen lustvollen Orgasmus, nach der Behandlung in der Fickklinik. Schau dir die Behandlungs Videos mit geilem Gynosex an.